Tel.: 039 46 / 638 20 30             eMail: info@quedlinburg-stadtfuehrung.de

  

Weltkulturerbe Quedlinburg

Die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur UNESCO ist eine der 17 rechtlich selbstständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen mit Sitz in Paris.

Grundgedanke ist es, den Weltfrieden als inneren Wunsch der Menschen durch ein Bewusstsein für die gemeinsame Kultur zu festigen. Das World Heritage Committee der UNESCO verwaltet das Welterbe der Menschheit, welches sich aus dem Weltkultur- und Weltnaturerbe zusammensetzt.

Der Titel Welterbe wird seit 1972 an Stätten verliehen, die sich durch ihre Einzigartigkeit und Authentizität auszeichnen. Insgesamt umfasst derzeit die UNESCO-Liste 936 Denkmäler in 153 Ländern, davon 725 als Kulturdenkmäler.

Zum Welterbe der Menschheit gehören unter anderem Stätten wie die Pyramiden von Giseh, die Große Chinesische Mauer und die Stadt Venedig. Quedlinburg gehört seit 1994 zur Welterbeliste.